Herzlich Willkommen bei NAXOS, dem weltweit größten Anbieter für klassische Musik  
 
  > Kontakt     (+49) 8121 25007-40
 
 
 


 

Home / NEUHEITEN
Schumann: Spanisches Liederspiel
 
Palimina, Anna / Eckstein, Marion / Bode, Simon / Hoffmann, Matthias / Eisenlohr, Ulrich / Irmer, Stefan
Schumann: Spanisches Liederspiel
 Erschienen am: 08.Feb.2019
 Komponist:  Schumann, Robert
 Label:  Naxos
 Art. Nr.: 8.573944
 Kategorie:  Chor / Lied
 Format: CD
 EAN: 0747313394470

Robert Schumann ist einer der zentralen Komponisten von Liedern der Romantik. Während seine Sololieder bis heute so populär sind, dass sie in Teilen quasi als Volksgut betrachtet werden können, sind seine Lieder für Duo-, Trio- und Quartettbesetzungen bis heute vor allem Fachleuten bekannt. Dabei ist insbesondere das "Spanische Liederspiel" Op. 74 eines der ultimativen Hauptwerke aus Schumanns reichem Liedschaffen. Schumann, der eine musikalisch-literarische Doppelbegabung war, suchte die Texte für seine Lieder mit Bedacht aus und war einer der ersten Komponisten, der im Minnespiel Op. 101 Texte Friedrich Rückerts vertonte. Dies diente Jahrzehnte später u.a. Gustav Mahler als Anstoß für seine eigene Beschäftigung mit den Texten Rückerts. Die Spanischen Liebeslieder Op. 138 weisen als Besonderheit eine Begleitung mit zwei Klavieren auf. Alle drei Zyklen entstanden im Jahr 1849, das als eines von Schumanns "Liederjahren" in die Musikgeschichte einging. Mit Ulrich Eisenlohr und Stefan Irmer bilden zwei der bedeutendsten deutschen Pianisten und Liedbegleiter die Basis für eine exzellente Gesangsbesetzung mit Simon Bode, Matthias Hoffmann, Anna Palimina und Marion Eckstein. Sie alle zählen zur Speerspitze der jüngeren deutschen Sängergeneration und sind von deutschen Opern- und Festivalbühnen wohlbekannt.

Hier als CD oder Download käuflich erwerben:
Hier streamen:
Search

 

Naxos Newsletter