Herzlich Willkommen bei NAXOS, dem weltweit größten Anbieter für klassische Musik

 
   
  
 
 
 
Home / NEUHEITEN
NEUHEITEN
Russian Ballads
Aus dem Kanon der Cellosonaten des 20. Jahrhunderts
 23.Sep.2022
Suppé: Die Reise um die Erde in 80 Tagen
Dario Salvi gilt als der Dirigent für unterhaltsame Bühnenwerke des 19. und 20. Jahrhunderts schlechthin.
 23.Sep.2022
Monteverdi: L'Orfeo
Die Inszenierung von Pauline Bayle wurde am 9. und 10. Juni 2021 in der Pariser Opéra Comique aufgezeichnet.
 23.Sep.2022
Monteverdi: L'Orfeo
Die Inszenierung von Pauline Bayle wurde am 9. und 10. Juni 2021 in der Pariser Opéra Comique aufgezeichnet.
 23.Sep.2022
Verdi: Gustavo III
Die Neuinszenierung stammt von Jacopo Spirei und basiert auf einem Projekt von Graham Vick.
 23.Sep.2022
Verdi: Gustavo III
Die Neuinszenierung stammt von Jacopo Spirei und basiert auf einem Projekt von Graham Vick.
 23.Sep.2022
Verdi: Gustavo III
Die Neuinszenierung stammt von Jacopo Spirei und basiert auf einem Projekt von Graham Vick.
 23.Sep.2022
Bach to Folk
Das Lodestar Trio konstituiert sich aus drei Musikern, die zuvor in musikalischen Projekten von Minimal Music über Jazz bis Disco ihre Ausdrucksmöglichkeiten erweiterten.
 23.Sep.2022
Visions
Tamara Stefanovich begeistert ihr Publikum weltweit mit einem breiten Repertoire, das von Bach bis zu zeitgenössischen Komponisten reicht.
 23.Sep.2022
Schubert: Schwanengesang
Der Schwanengesang-Zyklus wird in dieser Aufnahme durch das sechsteilige Lied „Einsamkeit“ D620 ergänzt, das den düsteren, aber letztlich tröstlichen Charakter des Albums noch verstärkt.
 23.Sep.2022
Händel: Giulio Cesare in Egitto
Keith Warners Inszenierung kombiniert geschickt bewegte Bilder aus Stummfilmen mit barocken und modernen Elementen.
 23.Sep.2022
Händel: Giulio Cesare in Egitto
Keith Warners Inszenierung kombiniert geschickt bewegte Bilder aus Stummfilmen mit barocken und modernen Elementen.
 23.Sep.2022
Schiller: Maria Stuart
Die Produktion wurde eingeladen zum Theatertreffen 2021, zum Prager Theaterfestival Deutscher Sprache 2020 und ausgezeichnet mit dem Tschechischen Theaterkritikerpreis 2021.
 23.Sep.2022
Elgar: Sämtliche Orgelwerke
 23.Sep.2022
 23.Sep.2022
Breiner: Mornings, Evenings and Late Nights
 23.Sep.2022
Neue Musik für Trompete und Orchester
 23.Sep.2022
The Art of Vadim Muntagirov
 23.Sep.2022
The Art of Vadim Muntagirov
 23.Sep.2022

 

Naxos Newsletter



×

Sie wollen immer auf den Laufenden bleiben, was bei NAXOS passiert? Dann abonnieren Sie jetzt den NAXOS-Newsletter!

Wenn Sie mit den Nutzungszwecken (siehe „Datenschutz & Einwilligung“) einverstanden sind, kreuzen Sie bitte den untenstehenden E-Mail-Verteiler 'Privatkunde' an und klicken Sie auf „Anmelden“.