Gewinnspiel

Mitmachen & Gewinnen!

Die lettische Sopranistin Marina Rebeka, derzeitig "Artist in Residence" beim Münchner Rundfunkorchester, lenkt in ihrem Debütalbum "Amor fatale" den Blick auf große Sopranarien der weniger bekannten tragischen Opern Gioacchino Rossinis und stellt starke Frauenpartien aus den Opern "Otello", "Armida", "La donna del lago", "Maometto II", "Semiramide", "Moïse et Pharaon" und "Guillaume Tell" ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Bereits im vergangenen Winter hatte Rebeka mit dem Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Marco Armiliato sich dem Repertoire Rossinis gewidmet.

Exklusiv für Sie verlosen wir 5x die CD "Amor fatale", handsigniert vom Marina Rebeka persönlich! 


Interessiert? Dann beantworten Sie dafür einfach die folgende Frage:

Mit welchem Orchester hat Marina Rebeka ihre CD aufgenommen?

Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Das Gewinnspiel endet am 02. Nov. 2017.