Gewinnspiel

Mitmachen & Gewinnen!

In den vergangenen Jahren hat sich der israelische Pianist Boris Giltburg zu einem Künstler entwickelt, dessen Konzerte und CD-Einspielungen immer wieder aufhorchen lassen. Giltburg ist ein Musiker mit starker künstlerischer Aussage und einem Wiedererkennungswert, der sonst nur den altbekannten Meistern der Klavierszene vorbehalten ist. 

Bei Naxos hat Giltburg bereits 2 CDs veröffentlicht. Sein Schumann-Album mit den Werken "Papillons" und den "Davidsbündlertänzen" wurde von Kritikern und Klassikliebhabern hoch gelobt. Auf seiner aktuellen CD widmet er sich Beethovens Klaviersonaten Nr. 8, 21 und 32 und beweist erneut, dass er den internationalen Vergleich in keiner Weise scheuen muss.

An 10 glückliche Gewinner verlosen wir nun jeweils ein Exemplar eines seiner beiden Alben, welche er speziell für Sie signiert hat.


Interessiert? Dann beantworten Sie dafür einfach die folgende Frage:

Mit welchen Werken feierte Boris Giltburg sein Label-Debut bei Naxos?

Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Das Gewinnspiel endet am 30. Nov. 2015.