Herzlich Willkommen bei NAXOS, dem weltweit größten Anbieter für klassische Musik  
 
  > Kontakt     (+49) 8121 25007-40
 
 
 


 

Home / NEUHEITEN
Wolfgang Sawallisch: Orchestermusik
 
Sawallisch, Wolfgang / Bayerisches Staatsorchester / Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Chor des Bayerischen Rundfunks
Wolfgang Sawallisch: Orchestermusik
 Erschienen am: 09.Nov.2018
 Komponist: 
 Label:  ORFEO
 Art. Nr.: C957188
 Kategorie:  Sonstige Klassik
 Format: CD
 EAN: 4011790957821
Am 26. August 2018 wäre Wolfgang Sawallisch 95 Jahre alt geworden. Orfeo International erinnert nun mit einer opulenten und streng limitierten 8 CD-Box an den bayerischen Maestro, der beim Publikum so beliebt war wie kaum ein anderer Dirigent. Der Name Sawallisch steht weltweit, aber besonders auch in seiner Geburtsstadt München, für einen Typ und eine Generation Dirigent und Musiker, die es so in der Musikszene heute nicht mehr gibt. Nach einer gründlichen Ausbildung errang er über eine solide Opernkapellmeisterlaufbahn rasch herausgehobene Posten im Musikleben. Sein Erfolg war in den 50er Jahren schon so groß bzw. so schnell ansteigend, dass er bereits 1957 am Grünen Hügel dirigieren durfte, und man muß sich nur einmal durchlesen, wie Birgit Nilsson in ihren Memoiren von dem „35-jährigen Sawallisch“ schwärmt: „Welch ein Talent, welche Begabung!“ Für seine Wirkung vor Ort und weltweit dürfte aber die Zeit an der Bayerischen Staatsoper von 1971 bis 1992 ausschlaggebend sein, zunächst als Generalmusikdirektor, seit 1982 als Staatsoperndirektor. Hier entfaltete er eine umfangreiche und immer wieder höchst qualitätvolle Tätigkeit als wahrhaftiger musikalischer Leiter. Doch auch mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks hinterließ Sawallisch Referenzaufnahmen. Vorliegende Box versammelt Einspielungen Sawallischs mit beiden Münchner Klangkörpern aus den Jahren von 1980 bis 1991, darunter insgesamt vier Bruckner-Sinfonien, Die Sinfonien Carl Maria von Webers, berühmte Opern- und Konzertouvertüren, Pfitzners Palestrina-Vorspiele und Brahms' Deutsches Requiem.
Hier als CD oder Download käuflich erwerben:
Hier streamen:
Search

 

Naxos Newsletter