Herzlich Willkommen bei NAXOS, dem weltweit größten Anbieter für klassische Musik  
 
  > Kontakt     (+49) 8121 25007-40
 
 
 


 

Home / NEUHEITEN
Erwin Schulhoff
 
Zichner, Frank-Immo / Babinsky, Margarete / Petersen Quartett / Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Conlon, James / Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Erwin Schulhoff
 Erschienen am: 11.Jan.2019
 Komponist:  Schulhoff, Erwin
 Label:  Capriccio
 Art. Nr.: C7297
 Kategorie:  Sonstige Klassik
 Format: CD
 EAN: 0845221072975
Als international erfolgreicher Pianist und Komponist gehörte Erwin Schulhoff zu den bedeutenden Künstlern in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts – auch, wenn das erst verhältnismäßig spät erkannt wurde. Seit etwa 25 Jahren wird er nun sozusagen wieder und wieder wiederentdeckt, und es zeigt sich, dass ohne ihn eine entscheidende Facette in der Musik des 20. Jahrhunderts fehlen würde. Er ist keinem Mainstream zuzuordnen, sondern saugte wie ein Schwamm alle Kunst-Strömungen seiner Zeit auf: Von DaDa über Expressionismus bis zu den Anfängen des Jazz. Dadurch wurde er zum wandlungsfähigen Polystilisten und sein Werk entzieht sich auf das Wohltuendste bis heute jeglichem Schubladendenken. Erstmals zusammengefasst in einer 6 CD-Box ist hier die unglaubliche Vielfältigkeit seines kompositorischen Schaffens: Von den frühen Klavier- und Streichquartettwerken bis hin zu den Symphonien und Jazzimprovisationen zeigt sich ein Komponist der wie kaum ein anderer mit den verschiedensten Stilen und Zeitströmungen zu spielen wusste und dabei jederzeit überzeugt als ein Meister der klassischen Musikmoderne, der seinen Platz neben den Größten seiner Zeit verdient hätte.
Hier als CD oder Download käuflich erwerben:
Hier streamen:
Search

 

Naxos Newsletter