Erschienen am: 29. Apr. 2013

Marco Longhini / Delitiae Musicae
Madrigalbücher 5+6

Komponist: Gesualdo, Carlo
Label: Naxos
Art. Nr.: 8.573147-49
Kategorie: Chor / Lied
Format: CD
EAN:

Die beiden letzten Madrigalbücher des Carlo Gesualdo, Prinz von Venosa, wurden 1611 – zwei Jahre vor seinem Tod – veröffentlicht, und können als die musikalische „Zwillinge“ angesehen werden, die – da das vermeintliche siebte Buch verschollen ist – den Abschluss dieses umfangreichen Gesamtkunstwerkes bilden. Für den Erstdruck der beiden Bände ließ Gesualdo in seinem Schloss eine Druckerpresse aufstellen, die ersten Nachdrucke entstanden erst nach seinem Tod. Als „Prinz von Venosa“ war Gesualdo finanziell völlig unabhängig. Seine Werke brauchten weder weltlichen noch geistlichen Herren zu gefallen, er konnte experimentieren und dabei den Luxus genießen, Kunst um der Kunst willen zu schaffen. Die vorliegenden Madrigale wimmeln von neuen und ungewöhnlichen Ideen, Dissonanzen und dem Ausdruck scheinbar unvereinbarer Elemente und Bilder. Was die Texte betrifft, so wählte Gesualdo diese wegen des ihres dramatischen und lautmalerischen Potentials.
Gesualdos Madrigale sind akustische Gemälde, Sound-Events von einer Kraft, die durch die Verbindung von Wortklang und Musik entsteht, und sich noch eine Ebene über der Bedeutungsebene in sprachlicher Hinsicht bewegt. Und noch immer ist es ein Ereignis, ein Abendteuer, sich auf diese musikalischen Gemälde voll und ganz einzulassen.