Neuheiten

Ksenia Nosikova - Schumann & Schumann

Ksenia Nosikova

Schumann & Schumann

Erst nachdem Robert Schumann und Clara Wieck deren Vater verklagt hatten, konnten sie heiraten. Die Heirat sollte entscheidenden Einfluss auf Robert Schumanns Schaffen als Komponist haben. Es war das Spiel seiner Geliebten, das er während seiner Arbeit an den Klavierkompositionen im Kopf hatte; und er schrieb bekanntlich, er versuche in seiner Musik, Clara in Klänge zu bannen. Clara Schumann, deren Vater sie in Improvisation und Musiktheorie unterrichtet hatte, war selbst eine begabte Komponistin, und ein großer Teil des Austauschs zwischen den Liebenden speiste sich aus gemeinsamen musikalischen Ideen und Ambitionen, die sich in der Arbeit beider Künstler niederschlugen. Clara war mithin nicht nur Muse, sondern eine wirkliche Quelle inhaltlicher Anregung.

Hier als CD oder Download käuflich erwerben: