Erschienen am: 11. Feb. 2013

Oregon Bach Festival Chorus & Orchestra / Helmuth Rilling
Dvorak - Stabat Mater

Komponist: Dvorak, Antonin
Label: hänssler CLASSIC
Art. Nr.: 98.006
Kategorie: Chor / Lied
Passions- und Osterzeit
Format: CD
EAN:

Helmuth Rilling konnte für seine Aufnahmen der großen Oratorien in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder herausragende Nachwuchssänger gewinnen, deren internationale Karriere erst später begann und deren kometenhaften Aufstieg er letztlich mitbegründete. So übernahm beispielsweise Thomas Quasthoff die Basspartie in Dvoráks „Stabat mater“ beim Oregon Bach Festival 1995. Diese einmalige Aufnahme wird nun im Rahmen unserer neuen Reihe GROSSE VOKALWERKE wiederveröffentlicht. Dvoráks „Stabat Mater“ war ausschlaggebend für die weltweite Reputation des Komponisten Anton Dvorák, nicht nur in seinem Heimatland, sondern vor allem in England und Amerika. Nach einer Reihe von Schicksalsschlägen – zwei seiner Kinder starben noch sehr jung – beendete Dvorák das Werk 1877 und führte es dann 1883 mit überwältigendem Erfolg in England auf. Es gehört immer noch zu den bekanntesten Werken des Böhmen und hinterlässt nach wie vor den tiefsten Eindruck.